HomeÜber unsAnfahrtKontaktImpressum
 
 
Leistungen orthopädische Schuhe Maßschuhe Maßkonfektion Arbeitsschutzschuhe Diabetesversorgung Rheumaversorgung Sportlerversorgung Kinderversorgung Einlagen für
Erwachsene
Einlagen für Kinder Sensomotorische
Einlagen
Orthopädische
Zurichtungen
Reparaturen Bandagen Konfektionsschuhe Lauflabor im Haus Kompressionsstrümpfe



Sensomotorische Einlagen

Für Kinder und Erwachsene - Sensomotorische Einlagen bzw. propriozeptive Einlagen.
Eine seit Jahren zunehmende Einlagenalternative. Hierbei werden Erkenntnisse der Physiotherapie genutzt und in sogenannte sensomotorische und propriozeptive Einlagentechniken integriert. Eine Therapie in interdisziplinärer Gemeinschaft besonders für unsere kleinen Patienten.

Durch spezielle Druckpunkte, die individuell und exakt gesetzt werden, können schwache Muskelgruppen angeregt oder zu starke reduziert werden. Dadurch wird das Muskelspiel harmonisiert und ein natürlicher Bewegungsablauf begünstigt. Kinder durchlaufen einen normalen Prozess der Entwicklung, aber etwa 20% weisen erhebliche Haltungsschäden auf.
Der Ursprung der Therapie stammt aus der Versorgung mit spastischen Kindern. Durch das Arbeiten mit der Körperwahrnehmung (Propriozeption) gelingt es auch deutlich, neurologische Defizite zu verbessern. Unter anderem wurden auch sehr gute Erfolge beim sogenannten Kiss-Syndrom erzielt. Wird das Prinzip verstanden und verfolgt man dieses Interdisziplinär mit Ärzten und Therapeuten, können Fehlstellungen komplett behoben werden.
Dieser Einlagentyp ist kein Allheilmittel, sondern muss ganz gezielt eingesetzt werden, denn Erfahrungen haben auch gezeigt, dass es genug Kinder gibt, bei denen diese Versorgungsart nicht anschlägt.

Bei Erwachsenen zeigen sich auch sehr gute Erfolge bei Beschwerden durch Wirbelblockaden, die gezielt mit entsprechendem Schuhwerk und sensomotorischen Einlagen ausgestattet wurden.  Aktuell sind umfangreiche Studien in Arbeit, denn bei Schmerzpatienten wurde ebenfalls dieser  Einlagenform eingesetzt und sorgte überraschend für viele positive Rückmeldungen.



  ZurückObenDrucken